Schau mal!

Sudoku gratis online

Übersicht    -Kino, Konzert, Theater  
-

Sudoku   -Zur alten Version dieser Seite   -Tägliche Schachaufgabe  

 

Anleitung

In jeder Zeile, jeder Spalte und jedem Block (3x3 Felder)
dürfen die Ziffern 1 bis 9 nur je einmal vorkommen.

Schwierigkeitsgrad wählen: grün, gelb oder rot.
Überprüfen: auf Check klicken.
Neues Sudoku: nochmals grün, gelb oder rot klicken.
Auf Papier lösen: Print klicken.
Viel Spass!

 

Sudoku-Tipps und -Tricks

Definitionen

Eine Zeile ist eine waagrechte Reihe von 9 Feldern. Eine Spalte ist eine senkrechte Reihe von 9 Feldern. Ein Block ist ein Unterquadrat aus 3x3 = 9 Feldern. Eine Einheit ist eine Zeile, eine Spalte oder ein Block mit je 9 Feldern. Besetzt ist ein Feld, in dem sich schon eine Zahl befindet. Gesperrt für eine Zahl ist ein Feld, wenn in einer seiner drei Einheiten (Zeile, Spalte, Block) diese Zahl schon vorkommt.

Lösungsstrategie 1: Scannen

Man geht von einer bestimmten Zahl aus und sucht Felder, in denen sie stehen könnte. Dabei verwendet man Ausschlussmethoden wie z.B. parallele oder kreuzende Linien (siehe unten). Anfänger probieren systematisch alle Zahlen von 1 bis 9, Fortgeschrittene Sudoku-Löser gehen von vielversprechenden Mustern aus.

 

 

Lösungsstrategie 2: Auszählen

Man geht von einem bestimmten Feld aus und sucht Zahlen, die darin stehen könnten. Faustregel: Zum Auszählen sollte mindestens eine Zeile oder Spalte, in der das Feld liegt, schon zu mehr als der Hälfte ausgefüllt sein. Eine bewährte Methode ist die der fehlenden Kandidaten (siehe unten).

Parallele Linien

Drei Blöcke in einer Zeile oder einer Spalte suchen, in denen eine Zahl zweimal vorkommt. Im Block, in dem sie fehlt, sind 3 Felder möglich. Falls zwei davon besetzt oder gesperrt sind, steht die Position fest.

Kreuzende Linien

Zwei Linien suchen, die senkrecht zueinander stehen und in denen eine bestimmte Zahl je einmal vorkommt. Im Block, wo diese Linien sich schneiden, sind 4 Felder möglich. Falls drei davon besetzt oder gesperrt sind, steht die Position fest.

Geometrischer Ort

Eine Zeile oder Spalte, in der eine bestimmte Zahl vorkommen muss, ohne dass die genaue Position bekannt ist. Er ermöglicht die Methode der parallelen oder kreuzenden Linien, auch mit Zahlen, die noch nicht platziert sind.

Fehlende Kandidaten

Die Menge der Zahlen, die in einem Element noch fehlt. Geübte Sudoku-Löser können die in einer Zeile, Spalte oder einem Block noch fehlenden Zahlen sehr schnell bestimmen. Eignet sich nur für Elemente, in denen noch höchstens vier Zahlen fehlen. Die Methode der fehlenden Kandidaten erlaubt es, das zeilen- oder spaltenweise Auszählen von Feldern zu beschleunigen, da man sich für jedes zu prüfende Feld nur noch die drei oder vier fehlenden Zahlen merken muss.

Mehr Info über Sudoku und Lösungsstrategien: Wikipedia


Zur Zeit sind 38 Besucher auf www.schaufenster.ch  - Impressum - Werbung - Datenschutz